Willkommen auf der Website der Gemeinde Saanen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abstimmungsresultate Sonntag 13.06.2021

Saaner Stimmbevölkerung stimmt allen vier Vorlagen deutlich zu

Aufgrund der unsicheren Lage im Zusammenhang mit der Bekämpfung des COVID-19 Virus und den damit verbundenen Einschränkungen wurden in der Gemeinde Saanen die Stimmberechtigen zum dritten Mal in Folge dazu eingeladen, über kommunale Vorlagen anlässlich einer Urnenabstimmung zu befinden.

Insgesamt hatten die Stimmberechtigten vier kommunale Vorlagen zu entscheiden. Die Stimmbeteiligung lag bei den einzelnen Vorlagen zwischen 59.39% und 60.63%. Die Ergebnisse der einzelnen Vorlagen zeigen sich wie folgt:

Die Jahresrechnung 2020 wurde mit 2222 Ja-Stimmen gegen 109 Nein-Stimmen von den Stimmberechtigen angenommen. Mit 2074 Ja-Stimmen zu 322 Nein-Stimmen sprach sich der Souverän auch für den Neubau des Wohnhauses Daheim mit Alterswohnungen und den damit verbundenen Investitionskredit von total CHF 5'116'000.-- aus. Auch die die Sanierung des Verwaltungsgebäudes fand Zustimmung. Mit 1680 Ja-Stimmen zu 631 Nein-Stimmen wurde der Investitionskredit von CHF 820'000.-- ebenfalls angenommen.

Ebenfalls angenommen wurde die Mitgliedschaft der Einwohnergemeinde Saanen mit dem Gebiet der Bäuert Abländschen im Regionalen Naturpark Greyerz - Pays-d'Enhaut. Die Stimmberechtigten sprachen sich mit 1749 Ja-Stimmen zu 456 Nein-Stimmen für die Mitgliedschaft aus.

Gemeindepräsident Toni von Grünigen dankt im Namen des Gemeinderats der Saaner Bevölkerung für das Vertrauen. "Dass die ersten Sachvorlagen der neuen Legislatur allesamt angenommen wurden, freut uns natürlich sehr. Ich danke der Bevölkerung für die Unterstützung der Vorlagen und die rege Teilnahme an der Abstimmung."

 

 

Vorlage

Ja

Nein

Leer

Ungültig

Total

Stimmbeteiligung

Jahresrechnung 2020 2222 109 60 5 2396 59.60%
Neubau Wohnhaus Daheim 2074 322 39 2 2437 60.63%
Sanierung Gemeindeverwaltung 1680 631 73 3 2387 59.39%
Mitgliedschaft Naturpark Greyerz - Pays-d'Enhaut 1749 456 187 5 2397 59.64%

 

Für Rückfragen der Medien steht Gemeindepräsident Toni von Grünigen unter 079 206 21 68 zur Verfügung.


Dokument Medienmitteilung Abstimmungsresultate kommunaler Abstimmungssonntag 13.06.2021 (pdf, 611.0 kB)


Datum der Neuigkeit 13. Juni 2021


Druck VersionPDF