Willkommen auf der Website der Gemeinde Saanen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kehrichtabfuhr



Tag Sammelroute
Montag Saanen, Ebnit, Rübeldorf, Mettlen, Steigenberger, Halten, Schönried, Saanenmöser, Unterbort, Chalberhöni
Dienstag Gstaad, Neueret (nur wenn das Hotel Grand Chalet geöffnet ist), Matten, Grund, Oberbort, Badweidli, Bissen, Wispile, Ried, Gschwend, Oeyetli, Turbach
Donnerstag Saanen (ohne Allmistrasse), Ebnit, Rübeldorf, Mettlen, Gruben, Schönried, Saanenmöser
Freitag Gstaad, Neueret, Matten, Grund, Oberbort, Badweidli, Trom, Bissen, Wispile, Ried, Gschwend, Oeyetli, Lauenen
 
Bereit-
stellung
 Der Hauskehricht ist am Morgen des Abfuhrtages an den üblichen Stellen entlang der Sammelroute bereitzustellen. Zur Sauberhaltung der Gemeinde bitten wir Sie, den Kehricht nicht schon am Vorabend ins Freie zu stellen, da die Säcke sonst von Tieren zerrissen und der Inhalt verstreut wird.
 
Weitere
Infos
  Gebühren etc.
 


 

Grüngutabfuhr



TagSammelroute
Mittwochganze Gemeinde Saanen (ausgenommen Turbach, Chalberhöni und Abländschen)

Produkte Gartenabfälle, Rasenabschnitt, Laub, Äste, Strauch-, Baum- und Heckenschnitt sowie alle kompostierbaren Küchenabfälle.

Sammel-
dienst
Das Grüngut wird nur im Sommer abgeholt. Während der Wintersaison wird der Sammeldienst eingestellt (ca. Mitte November bis Ende April - Publikation im Anzeiger von Saanen beachten).
 
Bereit-
stellung
Bitte stellen Sie Ihr Grüngut in offenen Gefässen, Körben, Eimern (bis max. 60 lt.), in Containern (140 lt. 240 lt. 360 lt. und 800 lt.) sowie gebündeltem Strauch-, Baum- und Heckenschnitt (max. 150 cm lang / max. Ø 50 cm) am Morgen des Abfuhrtages am gleichen Standort wie der Hauskehricht, spätestens bis um 07.00 Uhr, bereit. Zur Sauberhaltung der Gemeinde bitten wir Sie, das Grüngut nicht schon am Vorabend ins Freie zu stellen.

Nicht vergessenDie offenen Gefässe, Bündel und Container müssen mit einer Gebührenvignette für Grüngut an gut sichtbarer Stelle versehen sein.
 
Weitere
Infos
Gebühren etc.
 


 
 


Druck VersionPDF